wohn- und geschäftsquartier Q2, innsbruck

wettbewerb - 2015


"Angesichts der weiterhin ungebremsten Wohnungsnachfrage in der Landeshauptstadt Innsbruck soll der Wettbewerb aufzeigen, wie auf gegenständlichem Bauplatz ein qualitativ anspruchsvolles und hoch verdichtetes Projekt entwickelt werden kann, um die städtebaulich geordnete Entwicklung des gesamten Gebietes nach den Kriterien der innerstädtischen Verdichtung und der grundflächensparenden Verbauung zu gewährleisten."