druckfrisch

der innsbrucker wagner-verlag und der buchdruck in tirol

 

ausstellungsarchitektur - 2014

erstellung eines ausstellungskonzeptes zum thema buchdruck

für die tiroler landesmuseen / ferdinandeum

 

13. JUNI – 26. OKTOBER 2014

 

Der Augsburger Buchdrucker Michael Wagner gründete vor 375

Jahren den bis heute existierenden Universitätsverlag Wagner.

Die Ausstellung begibt sich auf eine Zeitreise durch die vielfältige

Druckproduktion, die Entstehung und Entwicklung von Massenmedien,

die Auswirkungen der Industrialisierung auf das Handwerk

und die bedeutende Rolle Innsbrucks im Notendruck.

Die interdisziplinäre Schau erzählt Tiroler Geschichte(n) aus knapp

500 Jahren und wagt einen Blick in die Zukunft des Buches.