schwambergerarchitecture zt gmbh

Mitarbeiter: DI. BM. Stephan Schlewitz, DI. Rita Engbert, DI. David Knapp, Ulla Tschurtschenthaler

pfarrgasse 3, a-6020 innsbruck, t:+43/512/567190, f:+43/512/567190-20, e: office@schwamberger.at, www.schwamberger.at, FN 371608 h

 

 

 

 

Seite | 1

Datenschutzerklärung

Jede Person hat, als Grundrecht, das Recht auf Schutz der sie betreffenden

 

personenbezogenen Daten. schwambergerarchitecture zt gmbh respektiert dieses

 

Grundrecht.

 

Die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) konkretisiert und stärkt dieses Grundrecht

 

aller EU-Bürger. Die DSGVO verpflichtet schwambergerarchitecture zt gmbh zu

 

nachstehenden Informationen:

Wer ist für die Datenverarbeitung verantwortlich und an wen können Sie sich wenden?

Für alle personenbezogenen Daten, welche von der schwambergerarchitecture zt gmbh

 

erhoben und verarbeitet werden, ist Arch. Dipl. Ing. Bruno-Michael Schwamberger, Pfarrgasse

 

3, 6020 Innsbruck, verantwortlich. Sie erreichen uns unter office@schwamberger.at,

 

bruno@schwamberger.atoderunter Tel. +43 512 567190.

Welche Daten werden verarbeitet und aus welchen Quellen stammen diese Daten?

schwambergerarchitecture zt gmbh verarbeitet jene geschäftlichen und

 

personenbezogenen Daten, die Sie dem Architekturbüro zur Durchführung und Abwicklung

 

von Projekten und/oder im Rahmen weiterer Korrespondenz überlassen. Außerdem jene

 

personenbezogenen Daten, welche aus öffentlich zugänglichen Quellen (wie z.B.

 

Telefonbuch) stammen. Zu den personenbezogenen Daten zählen Ihre Personalien (z.B.

 

Name, Titel, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse)

Auskunft und Löschung

Als Betroffener haben Sie – unter Wahrung der Verschwiegenheitspflicht für Ziviltechniker –

 

jederzeit das Recht auf Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren

 

Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf

 

Berichtigung,

 

Datenübertragung, Widerspruch, Einschränkung der Bearbeitung sowie Sperrung oder

 

Löschung unrichtiger bzw. unzulässig verarbeiteter Daten: Beachten Sie, dass sich dies immer

 

nur auf jene Daten beziehen kann, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben und dass generell

 

keine Berechtigung besteht, Auskunft über Daten von dritten Personen einsehen zu können

 

oder darüber eine Auskunft zu verlangen.

 

Insoweit sich dabei Änderungen Ihrer persönlichen Daten ergeben, ersuchen wir um

 

entsprechende Mitteilung. Wir sind jedoch lt. ZT – Gesetz 1993 §16 verpflichtet,

 

projektbezogene Daten und Urkunden für die Dauer von mindestens dreißig Jahren

 

aufzubewahren um unter anderem bei Gewährleistungsansprüchen dies zu verifizieren und

 

rückzuverfolgen, wobei hier eine Löschung dieser Daten in der vorgegebenen Frist nicht

 

möglich ist. Für den Fall des Erlöschens oder der Aberkennung der Befugnis hat die

 

Architekten- und Ingenieurkonsulentenkammer die Aufbewahrung sicherzustellen. Die

 

schwambergerarchitecture zt gmbh

Mitarbeiter: DI. BM. Stephan Schlewitz, DI. Rita Engbert, DI. David Knapp, Ulla Tschurtschenthaler

pfarrgasse 3, a-6020 innsbruck, t:+43/512/567190, f:+43/512/567190-20, e: office@schwamberger.at, www.schwamberger.at, FN 371608 h

 

 

 

 

Seite | 2

Bundes-Architekten- und Ingenieurkonsulentenkammer kann in den Standesregeln (§ 32

 

Ziviltechnikerkammergesetz 1993) eine längere Aufbewahrungsdauer festlegen.

 

Sie haben jederzeit das Recht, eine erteilte Einwilligung zur Nutzung Ihrer personenbezogenen

 

Daten bei aktuellen, nicht aber bei abgeschlossenen Projekten zu widerrufen. Ihre Eingabe

 

auf Auskunft, Löschung, Berichtigung, Widerspruch und/oder Datenübertragung, im

 

letztgenannten Fall sofern damit nicht ein unverhältnismäßiger Aufwand verursacht wird,

 

kann an die am Ende dieser Erklärung angeführte Anschrift des ZT - Büros gerichtet werden.

 

Wenn Sie der Auffassung sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten

 

durch uns gegen das geltende Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen

 

Ansprüche in einer anderen Weise verletzt worden sind, wenden Sie sich bitte zunächst an die

 

schwambergerarchitecture zt gmbh.

 

Jegliche Beschwerden können Sie darüber hinaus an die Österreichische

 

Datenschutzbehörde, Wickenburggasse 8-10, 1080 Wien, E-Mail: dsb@dsb.gv.at, richten.

Datensicherheit

Der Schutz Ihrer personenbezogenen und projektspezifischen Daten erfolgt durch

 

entsprechende organisatorische und technische Vorkehrungen. Diese Vorkehrungen

 

betreffen insbesondere den Schutz vor unerlaubtem, rechtswidrigem oder auch zufälligem

 

Zugriff, Verarbeitung, Verlust, Verwendung und Manipulation. Der Zugang und Freigabe zu

 

den Daten abgeschlossener Projekte ist nur durch Arch. Dipl. Ing. Bruno-Michael

 

Schwamberger und vom Systemadministrator nach vorheriger Anfrage desselben und

 

Freigabe möglich.

 

Ungeachtet der Bemühungen der Einhaltung eines stets angemessen hohen Standes der

 

Sorgfaltsanforderungen kann nicht ausgeschlossen werden, dass Informationen, die Sie uns

 

über das Internet bekannt geben, von anderen Personen eingesehen und genutzt werden.

 

Bitte beachten Sie, dass wir daher keine wie immer geartete Haftung für die Offenlegung von

 

Informationen aufgrund nicht von uns verursachter und verschuldeter Fehler bei der

 

Datenübertragung und/oder unautorisiertem Zugriff durch Dritte übernehmen.

 

Durch Zusammenarbeit und Vereinbarung über die Auftragsverarbeitung nach Art. 28

 

DSGVO (EDV-Betreuung) versuchen wir die Einhaltung der erforderlichen Sorgfalt

 

sicherzustellen.

Verwendung der Daten

Die uns zur Verfügung gestellten Daten werden nicht für andere Zwecke als die

 

projektbezogenen beauftragt oder durch Ihre Einwilligung oder sonst durch eine Bestimmung

 

im Einklang mit der DSGVO gedeckten Zwecken verarbeiten.

 

Ausgenommen hiervon ist die Nutzung für statistische Zwecke und Vergleiche von Projekten,

 

sofern die zur Verfügung gestellten Daten anonymisiert wurden.

 

schwambergerarchitecture zt gmbh

Mitarbeiter: DI. BM. Stephan Schlewitz, DI. Rita Engbert, DI. David Knapp, Ulla Tschurtschenthaler

pfarrgasse 3, a-6020 innsbruck, t:+43/512/567190, f:+43/512/567190-20, e: office@schwamberger.at, www.schwamberger.at, FN 371608 h

 

 

 

 

Seite | 3

Übermittlung von Daten an Dritte

Zur Erfüllung Ihres Auftrages ist es auch erforderlich, Ihre Daten an Dritte (Auftraggeber,

 

Bauherrn, Firmen, ZT, derer wir uns bedienen und denen wir Daten zur Verfügung stellen, etc.)

 

weiterzuleiten.

 

Eine Weiterleitung Ihrer Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage der DSGVO, insbesondere

 

zur Erfüllung Ihres Auftrags für die Tätigkeiten eines ZT Büros. Das Datenschutzniveau in

 

anderen Ländern entspricht unter Umständen nicht dem Österreichs. Wir übermitteln Ihre

 

personenbezogenen Daten jedoch nur in Länder, für welche die EU-Kommission entschieden

 

hat, dass sie über ein angemessenes Datenschutzniveau verfügen.

Bekanntgabe von Datenpannen

Wir sind bemüht. sicherzustellen, dass Datenpannen frühzeitig erkannt und gegebenenfalls

 

unverzüglich Ihnen bzw. der zuständigen Aufsichtsbehörde unter Einbezug der jeweiligen

 

Datenkategorien, die betroffen sind, gemeldet werden.

Unsere Kontaktdaten

Der Schutz Ihrer Daten ist uns besonders wichtig. Wir sind für Sie unter den Kontaktdaten

 

schwambergerarchitectur zt gmbh

 

arch. dipl. ing. bruno-michaelschwamberger

 

pfarrgasse 3

 

6020 innsbruck

 

+43 512 567190

office@schwamberger.at

 

bruno@schwamberger.at

jederzeit für Ihre Fragen und Widerruf erreichbar

Anpassung dieser Information

Bitte beachten Sie, dass das Architekturbüro bei Bedarf diese Information zur

 

Datenverarbeitung ändert und aktualisiert. Die jeweils aktuellste Version dieser Information

finden Sie auf der Homepage https://www. schwamberger.at

 

 

 

Diese Erklärung erfolgt in Erfüllung einer gesetzlichen Informationspflicht. Sie begründet, über

 

den Stand zwingenden Rechts hinaus, keine wie immer gearteten Haftungen, Ansprüche

 

und dergleichen.

 

Stand 5/2018